Für wen ist die christliche Sinnenarbeit interessant?

Durch die vielfältigen, anschaulichen und abwechslungsreichen Elemente, sprechen die Inszenierungen alle Altersgruppen an.
Ein Großteil der Besucher sind Kinder und Jugendliche. Viele Gruppen kommen aus Kindergärten und Schulen. Besonders positive Erfahrungen haben wir mit Kindern aus Förderschulen gemacht.
Aber auch Familien und Seniorengruppen sind stark vertreten. Behinderte Menschen besuchen die Angebote mit großem Gewinn.

zurück